Header Reinerts Genuss-Genossenschaft Desktop

Ver­ant­wor­tung ist nicht nur ein Wort

Mehr denn je müssen wir alle uns fragen, welche Folgen unser Konsum hat. Auch und gerade bei Wurst und Schinken ist das ein großes Thema. Jeder von uns trägt Verantwortung und kann durch sein Handeln Einfluss nehmen.

Das ist auch ein Grund, warum wir uns zu The Family Butchers zusammengeschlossen haben. Mit der richtigen Unternehmensgröße können wir im Markt mehr bewegen. Zum Beispiel, indem wir unsere Partner und Lieferanten sorgfältig aussuchen, aber auch dadurch, dass wir Wurst und Schinken ganz neu denken.

Jüngstes Beispiel: Unsere Reinert HerzensSACHE. Für bessere Tierwohlbedingungen und regionale Produktionsmöglichkeiten haben wir die „Reinerts Genuss-Genossenschaft” ins Leben gerufen. In dieser starken Gemeinschaft stehen alle füreinander ein. Es gibt Abnahmegarantien, so dass die Landwirte auf jeden Fall fair verdienen, egal, was passiert. Denn der Umbau auf einen tierwohlgerechteren Offenstall ist ein großer Invest, da brauchen Landwirte Sicherheit und eine langfristige Perspektive. Mehr zu diesem einzigartigen Konzept gibt es hier.

Verantwortung beginnt aber vor allem bei uns selbst, im Unternehmen. Bei aller Größe bleibt der Umgang miteinander familiär und freundlich, wie in einer Familie - Eben The Family Butchers!
Vom Azubi bis zum Gründer unterstützen sich alle gegenseitig. Das gehört zu unserer Kultur, ist unser Selbstverständnis. Und das trägt sich auch nach außen weiter. Überall an unseren Standorten engagieren sich unsere Kolleginnen und Kollegen jenseits der Werkstore und unterstützen Vereine und Organisationen aus der Region. Schließlich sind wir hier zu Hause.

Diesen Artikel teilen auf: