Fruchtige Bulgurpfanne mit Reinert Schinken Nuggetz extra mager
Rezepte

Fruchtige Bulgurpfanne mit Reinert Schinken Nuggetz extra mager

Wer eine gesunde Alternative zu Nudeln oder Reis sucht, wird oft beim Bulgur fündig. Denn Bulgur liefert nicht nur wichtige Nährstoffe wie verschiedene B-Vitamine sowie Vitamin E und die Mineralstoffe Kalzium, Magnesium und Phosphor, sondern macht auch noch lange satt. Wir zeigen Dir, wie Du eine fruchtige Bulgurpfanne zubereitest.

tag 3 MITTEL
tag 1 20 MIN
tag 2 HAUPTSPEISEN
Diesen Artikel teilen auf:
ZutatenZutaten
4 Portionen
1 Zwiebel
1/2Bund Petersilie
2EL Rapsöl
1/2Bund Kresse
1TL Currypulver
150g Bulgur
150ml Orangensaft
150ml Brühe
150g Reinert Schinken Nuggetz - extra mager
Abrieb von 1/4 Bio Orange
1/3Bund Minze
3EL Joghurt
1 Lauch
Zutaten Zutaten
Zubereitung Zubereitung
1

Die Zwiebel pellen, halbieren und in feine Würfel schneiden. Die Zwiebelwürfel mit etwas Rapsöl in einem Topf erhitzen und für 2 Minuten anschwitzen. Den Bulgur mit dem Currypulver hinzugeben und für weitere 2-3 Minuten anschwitzen.

2

Mit dem Orangensaft und der Brühe aufgießen, kurz aufkochen und bei geringer Hitze köcheln lassen. Den Topfdeckel aufsetzen und den Bulgur ca. 10 Minuten quellen lassen, bis die Flüssigkeit vollständig vom Bulgur aufgenommen wurde.

3

Die Reinert Schinken Nuggetz extra mager in eine Pfanne geben und ohne Zugabe von Fett kurz anbraten. Den gequollenen Bulgur dazugeben und unter gelegentlichem Rühren mit anbraten.

4

Die Petersilie und die Kresse fein hacken. Den Lauch in feine Ringe schneiden und die Orange waschen und abreiben. Die gehackten Kräuter, den Lauch sowie den Orangenabrieb in die Pfanne geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

5

Die Minze fein hacken und mit etwas Salz und Pfeffer unter den Joghurt rühren. Guten Appetit!

12 Bulgurpfanne Trenner 0 75x

icon-info Unser Tipp

Alternativ zu Bulgur kann auch Couscous verwendet werden.