Überbackene Süßkartoffeln mit Reinert Schinken Nuggetz herzhaft
Rezepte

Überbackene Süßkartoffeln mit Reinert Schinken Nuggetz herzhaft

Eine perfekte Alternative zur klassischen Kartoffel, bietet die Süßkartoffel. Mit Reinert Schinken Nuggetz herzhaft, Mais und Käse überbacken und etwas Crème fraîche dazu, wird sie besonders lecker und ausgefallen. Wie das gelingt, verrät Dir unser Rezept. Viel Spaß beim Probieren.

tag 1 45 MIN
tag 3 EINFACH
tag 2 HAUPTSPEISEN
Diesen Artikel teilen auf:
Zutaten Zutaten
4 Portionen
4 Süßkartoffeln á 250 g
120g Mozzarella, gerieben
100g Mais
50g Crème fraîche
2 Frühlingszwiebeln
Salz und Pfeffer
Optional: Frisches Baguette
Zutaten Zutaten
ZubereitungZubereitung
1

Die Süßkartoffeln gründlich putzen und auf einem Backblech für 45 Minuten bei 165°C durchbacken. Die herzhaften Reinert Schinken Nuggetz, den Mais und den geriebenen Mozzarella miteinander vermengen.

2

Die gegarten Süßkartoffeln der Länge nach einschneiden und mit einem Löffel grob aushöhlen. Das Fruchtfleisch zusammen mit den herzhaften Nuggetz und den übrigen Zutaten in eine Rührschüssel geben. Beides gut miteinander vermischen, mit Salz und Pfeffer würzen und zurück in die Süßkartoffeln füllen. Für weitere 15 Minuten überbacken.

3

Die Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden, mit Crème fraîche verrühren und auf den Süßkartoffeln anrichten. Guten Appetit!

02 Suesskartoffel Trenner 0 75x

icon-info Unser Tipp

Zum Überbacken eignen sich auch geriebener Parmesan oder Gouda. Dazu passt hervorragend ein frischer Salat mit einem leichten Dressing.